Team

Institutsleitung

Elli Kobela

  • Logotherapeutin DGLE® in eigener Praxis
  • Supervisorin (DGLE)
  • Leitung der Sektion "Alter & Demenz" in der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (DGLE) gemeinsam mit S. Rettinger
  • Mitglied des Vorstands unseres Berufsverbands, der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (DGLE)
  • Leitung der Demenzinitiative Karlsruhe
  • Mitglied der Steuerungsgruppe "Netzwerk Demenz" der Stadt Karlsruhe

Sabine Rettinger

  • Logotherapeutin DGLE® in eigener Praxis
  • Supervisorin (DGLE)
  • Leitung der Sektion "Alter & Demenz" in der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (DGLE) gemeinsam mit E. Kobela
  • Mitglied des Vorstands unseres Berufsverbands, der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (DGLE)
  • Projektleitung in der Demenzinitiative Karlsruhe
  • Philosophin, Pädagogin, Sprach- und Kulturwissenschaftlerin
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe

Team-Mitglieder / Weitere Fachreferent*innen


Kassandra Becker

  • freischaffende Künstlerin mit Atelier in Karlsruhe
  • Leitung des Ateliers für Plastisches Gestalten, Karlsruhe
  • Dozentin am ZKM – Zentrum für Kunst und Medien, Karlsruhe
  • Studium der freien Bildhauerei an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Karlsruhe bei Prof. Harald Klingelhöller und Prof. Stefan Balkenhol und an der Hochschule der Künste Braunschweig bei Prof. Raimund Kummer
  • Dozentin des Tandemprojekts „Kreatives Gestalten“ der Demenz-Initiative Karlsruhe
  • Dozentin im Weiterbildungslehrgang Logogerontologie, Praxis-Baustein Kunst und Gestaltung

Günther Grandi

  • Sporttherapeut (DVGS) bei Trimedic, Karlsruhe (Zentrum für Diagnostik, Prävention und Therapie)
  • Leitung Geronto-Sporttherapie
  • Spezialisierung Orthopädie/Rheumatologie, Kursleiter Qigong (DDQT), Übungsleiter Taijiquan (WCTAG), Kursleiter Osteoporose (DVGS), Kursleiter Rückenprävention (DVGS), Kursleiter Sturzprävention (ZPP)
  • Dozent im Weiterbildungslehrgang Logogerontologie: Praxis-Baustein Bewegung


Nadine Hoffmann

  • Ernährungswissenschaftlerin
  • Selbstständige Tätigkeit in der Praxis für Ernährungstherapie Kintz-Herb/Dr. Bjarnason/Hoffmann, Bühl (Baden)
  • Mitarbeiterin am Institut für Sport und Sportwissenschaften, KIT Karlsruhe
  • Studium der Ernährungswissenschaften (B.Sc.) und Ernährungsmedizin (M.Sc.), Universität Hohenheim (Stuttgart)
  • Zertifizierung zur Ernährungsberaterin (DGE)
  • Dozentin im Weiterbildungslehrgang Logogerontologie, Praxis-Baustein Ernährung

Monika Podbiel

  • Logotherapeutin (DGLE®)
  • Absolventin des Aufbaulehrgangs Logogerontologie (ILOPP)
  • Dipl. Theologin
  • Examen in Krankenpflege
  • Weiterbildung in Palliative Care
  • Ausbildung zur Trauerbegleiterin
  • Ausbildung zur Gesundheitsberaterin ganzheitliche Gesundheit sowie zur Entspannungspädagogin
  • Berufliche Fortbildungen und Seminarkonzeptionen - Gesundheitsberatung
  • Logotherapeutische Expertise in den Bereichen: Palliative Care, Seelsorge, Alter und Demenz, Trauerbegleitung, logotherapeutische Gesundheitsberatung
  • Schwerpunkte: Sinn- und werteorientierte Berufspraxis in Einrichtungen des Sozial- und Gesundheitswesen. Gestaltung von Lebensübergängen, Sorgekultur, Palliative Care. Spiritualität, Seelsorge, Ethik, Salutogenese, Resilienz, Ressourcen. Älterwerden im Beruf, Potentiale des Alters, andere Blickwinkel auf Demenz

Christiana Schmitt ILOPP

Christiana Schmitt

  • freiberuflich selbständig als Entspannungscoach und als Fachkraft für tiergestützte Interventionen seit 2004
  • Teilzeitbeschäftigung in einer Rehaklinik, Bereich Frührehabilitation Neurologie
  • Examinierte Krankenpflegerin
  • Fachkraft für tiergestützte Interventionen (Institut für soziales Lernen-ISAAT zertifiziert) sowie tiergestützte Interventionen mit Lamas und Alpakas (AATLA-ISAAT zertifiziert)
  • Teamtrainer tiergestützte Interaktion und Fachberaterin für tiergestützte Interaktion(Symbiosys)
  • Steinfurter Therapiebegleithundmethode (M.I.T.T.T)
  • Dozentin im Weiterbildungslehrgang Logogerontologie, Praxis-Baustein Tiergestützte Therapie und Intervention